Pius Heinz Pokerprofil



Pius Heinz, geboren am 4. Mai 1989, ist wegen des Gewinns des 2011 World Series of Poker Main Events allseits bekannt.

Der in Köln geborene Pokerspieler, der jetzt in Österreich lebt, überwand in dem Main-Event ein großes Chipdefizit während eines hochkonzentrierten Spiels um eventuell Martin Staszko im Hauptevent zu Fall zu bringen. Zu dessen Ärger verließ Heinz den Tisch mit 8.715.638 US$, bei weitem die größte Summe seiner Karriere. Und noch besser für Heinz: er wird von seinem Gewinn der Steuer nichts abgeben müssen, anders als einige der anderen Spieler am Final Table.

PiusPius Heinz folgte dem gleichen Weg wie viele professionelle Pokerspieler. Heinz, online bekannt als "MastaP89", begann mit dem Onlinespielen mit sehr niedrigen Einsätzen. In der Tat wird erzählt, dass Heinz seinen Weg mit einer 50$-Gratisbörse bei Pokerstrategy.com begann und von dort langsam seinen Weg nach oben gemacht hat.

Vor seinem Sieg des World Series of Poker Main-Events, erreichte Heinz bemerkenswerte Erfolge beim Onlinespiel. Seinem Profil auf Pocketfives.com zufolge, hat Heinz mehr als 700.000 US$ in Online-Poker-Turnieren verdient, wobei seine besten Ergebnisse ein Sieg in einem Full Tilt Poker Sunday Mulligan (61.000$) und ein Gewinn in einem 320$ NLHE-Event bei Pokerstars (30.000$) waren.

Heinz entschloss sich, seinen ersten Ausflug ins "Live-Poker" Anfang 2011 zu unternehmen und seine Bemühungen zahlen sich offensichtlich aus.

Hier ein Überblick seiner bisherigen Live-Gewinne:

2011 World Series of Poker Main-Event, Erster Platz, 8.715.368 US$

2011 1.500$ NLHE, Siebter Platz, 83.286 US$

2011 1.000€ No Limit Hold'em Turbo Bounty, 25.140 US$

Um sich für seinen Auftritt beim WSOP Main-Event vorzubereiten, nahm Heinz sich von der Schule frei und stellte Berichten zufolge seine Ernährung auf gesündere Nahrungsmittel um. Diese Änderungen haben offensichtlich geholfen, da Heinz seine Konzentration während des gesamten, zermürbenden Kampfes mit Martin Staszko aufrecht hielt.

Einige weitere Information über Pius Heinz:

- Mitglied des Team Pokerstars Pro

- verwendet den Alias "MastaP89" auf Party Poker, Full Tilt Poker und Pokerstars

- bekannt für sein aggressives Spiel

- ruhige Stimme, fließendes Englisch